Breadcrumbs

ibuprofen-dosierungskalkulatur

Nutzen Sie diesen bewährten Dosierungskalkulator, um die richtige Menge Ibuprofen zu brechnen, die Sie brauchen, um die Schmerzen und das Fieber Ihres Kindes zu lindern.

Nurofen: Die Nummer 1 bei Fieber und Schmerzen für Kinder und Jugendliche

Seit 1999 vertrauen Eltern Nurofen für Kinder, um Ihren Kindern zu helfen, sich bei Schmerzen und Fieber besser zu fühlen.

Die besondere Formel von Nurofen für Kinder:

  • Beginnt bereits nach 15 Minuten zu wirken und, bis zu 8 Stunden bei Fieber
  • Ist in den angenehmen und zuckerfreien Geschmacksrichtungen Orange und Erdbeer erhältlich
  • Enthält eine adapterfreie Spritze als einfache und sichere Dosierungshilfe, die Ihnen hilft, Ihrem Kind die exakte Menge zu verabreichen

Ibuprofen Dosierungskalkulator

Benutzen Sie unseren einfachen Rechner

Wählen Sie das Gewicht Ihres Kindes Wählen Sie das Gewicht Ihres Kindes 6-8 kg 8-10 kg 10-15 kg 15-20 kg 20-30 kg 30-40 kg 40-99 kg
Wählen Sie das Alter Ihres Kindes Wählen Sie das Alter Ihres Kindes 3-6 Monate 6-12 Monate 1-3 Jahre 3-6 Jahre 6-9 Jahre 9-12 Jahre 12-99 Jahre
Ibuprofendosierung berechnen

Nurofen® Junior 60 mg Zäpfchen,
Nurofen® Junior 125 mg Zäpfchen,
Nurofen® Junior Fiebersaft Orange 2 % Suspension zum Einnehmen,
Nurofen® Junior Fiebersaft Erdbeer 2 % Suspension zum Einnehmen,
Nurofen® Junior Fieber- und Schmerzsaft Orange 40 mg/ml Suspension zum Einnehmen,
Nurofen® Junior Fieber- und Schmerzsaft Erdbeer 40 mg/ml Suspension zum Einnehmen,
Nurofen® Schmerz- und Fiebersaft Erdbeer 40 mg/ml Suspension zum Einnehmen
Nurofen® 200 mg Schmelztabletten Lemon,
Nurofen® Ibuprofen 400 mg überzogene Tabletten,
Nurofen® Immedia 200 mg Weichkapseln,
Nurofen® Immedia 400 mg Filmtabletten

Anwendungsgebiete: Kurzzeit. symptomat. Behandlung leichter bis mäßig starker Schmerzen, Fieber. Zusätzl. b. –Fiebersaft Orange/Erdbeer 2%: z.B. Kopf- und Zahnschmerzen. Zusätzl. b.- Schmelztbl, Lemon, Immedia Weichkps./Filmtabl., -Ibuprofen überz. Tabl.: z.B. Kopf- Zahn- und Regelschmerzen. Zusätzl. b. -Immedia Weichkapseln: Fieber und Schmerzen im Zusammenhang mit Erkältungen. Zusätzl. b. –Ibuprofen überz. Tabl.: akute Kopfschmerzphase b.. Migräne mit oder ohne Aura, Spannungskopfschmerzen, Fieber b. Erkältungskrankheiten/grippalen Infekten. Zusätzl. b. – Junior 60/125 mg Zäpfchen: Verabreichungsempfehlung, wenn eine orale Gabe nicht möglich ist, z.B. bei Erbrechen.

Warnhinweise: Zusätzl. b. - Junior Fiebersaft Orange/ Erdbeer 2%, -Junior Fieber- und Schmerzsaft Orange/Erdbeer 40 mg/ml, - Schmerz- und Fiebersaft Erdbeer 40 mg/ml, - 200 mg Schmelztbl, Lemon, - Ibuprofen 400 mg überz. Tabl., -Immedia 200 mg Weichkps.: enthät Na-Verbindungen. Zusätzl. b.- Junior Fiebersaft Orange/ Erdbeer 2%, -Junior Fieber- und Schmerzsaft Orange/Erdbeer 40 mg/ml, - Schmerz- und Fiebersaft Erdbeer 40 mg/ml: enth. Maltitol-Lsg-. Zusätzl. bei - Junior Fieber- und Schmerzsaft Orange 40 mg/ml: enth. Weizenstärke. - Schmelztabletten Lemon-:enth. Aspartam. - - Immedia 200 mg Weichkapseln: enth. Sorbitol und Ponceau 4R (E124). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Reckitt Benckiser Deutschland GmbH – 69067 Heidelberg

NURFD_0095

PFLICHTANGABEN

PFLICHTANGABEN

Nurofen® Junior 60 mg Zäpfchen
Nurofen® Junior 125 mg Zäpfchen
Nurofen® Junior Fiebersaft Orange 2 % Suspension zum Einnehmen
Nurofen® Junior Fiebersaft Erdbeer 2 % Suspension zum Einnehmen
Nurofen® Junior Fieber - und Schmerzsaft Orange 40 mg/ml Suspension zum Einnehmen
Nurofen® Junior Fieber - und Schmerzsaft Erdbeer 40 mg/ml Suspension zum Einnehmen
Nurofen® Schmerz - und Fiebersaft Erdbeer 40 mg/ml Suspension zum Einnehmen
Nurofen® 200 mg Schmelztabletten Lemon
Nurofen® Immedia 200 mg Weichkapseln
Nurofen Immedia 400 mg Filmtabletten
Nurofen Ibuprofen 400 mg überzogene Tabletten


Wirkstoff: Ibuprofen


Anwendungsgebiete: Alle: Kurzzeit. symptomat. Behandlung leichter bis mäßig starker Schmerzen, Fieber; überzogene Tabl. zusätzlich: akute Kopfschmerzphase bei Migräne, Spannungskopfschmerzen.


Warnhinweise: alle Susp.: enthält Maltitol und Natrium; 4% Susp. Orange zusätzl.: Orangenaroma (enth. Weizenstärke); Schmelztabletten Lemon: enthält Aspartam; Weichkapseln: enthält. Sorbitol und Ponceau 4R (E124); überzog. Tabl: enthält Sucrose und Natrium. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Reckitt Benckiser Deutschland GmbH – 69067 Heidelberg 
NURFD_0133